Über mich

Seit Bestehen meiner 2. Juristischen Staatsprüfung im Jahre 2003 bin ich in eigener Kanzlei in Mannheim sowie seit 2012 darüber hinaus in Frankfurt als Anwältin tätig.

Mein Studium habe ich an der Universität Mannheim absolviert; mein Referendariat zur Vorbereitung auf die 2. Juristische Staatsprüfung beim Amtsgericht und Landgericht Mannheim.

Mein besonderes Engagement liegt im Arztstrafrecht und im Sexualstrafrecht. Denn insbesondere in diesen beiden Bereichen erfolgen Vorwürfe wesentlich häufiger zu Unrecht als in den übrigen Bereichen des Strafrechts. Mithin bedürfen Vorwürfe im Arztstrafrecht sowie im Sexualstrafrecht einer umso engagierteren Verteidigung! Zugleich bergen Vorwürfe im Arztstrafrecht und im Sexualstrafrecht für den Mandanten regelmäßig wesentlich erheblichere Belastungen, als dies bei Vorwürfen wegen anderer Delikten der Fall ist. Zu denken ist hier im Arztstrafrecht insbesondere an den stets im Raum stehenden drohenden Verlust der Approbation und der kassenärztlichen Zulassung. Im Sexualstrafrecht ist es die regelmäßige Stigmatisierung des Mandanten. Beides gilt es zu verhindern!

Nunmehr – als Anwältin, bin ich Mitglied im Deutschen Anwaltsverein – dort nochmals eigens in der AG Medizinrecht sowie in der AG Strafrecht sowie in der Anwaltsvereinigung „Vorsorgeanwalt e.V.“.

Meine Faszination und Einsatz für die Wahrung Menschenwürde und Gerechtigkeit waren einst Auslöser für mein Studium – und für meine ursprüngliche Entscheidung für eine Spezialisierung im Strafrecht sowie Medizinrecht – geht es doch in keinen anderen Rechtsgebieten so sehr um die Verteidigung menschlicher Rechte und Interessen von Verfassungsrang wie das Recht auf persönliche Freiheit, Würde, körperliche Unversehrtheit und Leben.

Den Titel „Fachanwalt für Strafrecht“ verlieh mir die Rechtsanwaltskammer im Jahr 2008.

Die Verleihung des Fachanwaltstitels erfordert das Absolvieren eines sog. Fachanwaltskurses, ferner das Bestehen entsprechender Klausuren betreffend der Rechtsgebiete…sowie den Nachweis einer hinreichenden praktischen Erfahrung in Gestalt entsprechender Fälle und Verhandlungstage vor einem Schöffengericht und Landgericht gegenüber der Rechtsanwaltskammer.

Die hierfür erforderlichen und gegenüber der Rechtsanwaltskammer nachzuweisenden Kenntnisse habe ich bei der Deutschen Anwaltsakademie erworben. Seither habe ich weitergehende Fortbildungen insbesondere mit Schwerpunkt Vernehmungslehre (von Zeugen), Analyse von Glaubwürdigkeitsgutachten, Steuerstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht sowie Sexualstrafrecht absolviert.

Im Medizinrecht habe ich im Jahre 2012 erfolgreich den Fachanwaltskurs Medizinrecht der Deutschen Anwaltsakademie absolviert; darüber hinaus weiterführende Fortbildungen insbesondere im Bereich des Arzthaftungsrechts; des Patientengesetzes sowie des Arztstrafrechts. Auch meine privaten und familiären Wurzeln liegen hier in der Region – zwischen Mannheim und Bad Nauheim. Privat liebe ich sehr die Natur sowie das Entdecken mir noch unbekannter Regionen und Kulturen und Sprachen.

FortbildungenFortbildungen