Fortbildungen – Weiterbildungen

Fortbildungen – Weiterbildungen

Auszüge meiner Fortbildungen

 

Strafrecht:

 

Besonderheiten der Verteidigung im Sexualstrafrecht
Frankfurt a. M.
Freitag, 8. Mai 2015 * 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
(6 Vortragsstunden)
Novotel Frankfurt City

 

Übungs-/Trainings-Seminar:
Befragungs- bzw. Vernehmungstechnik und -taktik für Fortgeschrittene
Mannheim
Freitag, 17. April 2015 * 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag, 18. April 2015
(12 Vortragsstunden)
Maritim Parkhotel

 

Überprüfung von Angaben auf ihre Zuverlässigkeit
Frankfurt a. M.
Samstag, 11. April 2015 * 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
(6 Vortragsstunden)
Novotel Frankfurt City

 

Kommunikation im Strafverfahren/Plädoyer
Berlin
20.06.2014 – 20.06.2014

 

Medizinrecht:

 

Regress in der vertragsärztlichen Versorgung,
Frankfurt a. M.,
Samstag, 22. November 2014
unter anderem mit den Inhalten „Wirtschaftlichkeits- und Plausibilitätsprüfungen für Vertragsärzte, Zusammenspiel der Krankenkassen, Prüfgremien und Staatsanwaltschaften bei Wirtschaftlichkeits- und Plausibilitätsprüfungen, Verteidigung vor den Prüfgremien, den Kassenärztlichen Vereinigungen und in sozialgerichtlichen Verfahren, Wirtschaftlichkeitsprüfungen: Darstellung und Abgrenzung der Prüfungsarten; Regressarten: Arzneimittelverordnungen, Heilmittelverordnungen, Sprechstundenbedarf, Plausibilitätsprüfungen, Verteidigungsstrategien: Tipps, Tricks und Fallstricke.

 

Zahnarzthaftung,
Frankfurt a. M.,
Samstag, 21. November 2015
unter anderem mit den Inhalten „neueste Rechtsprechung im Bereich des Zahnarzthaftungsrechts, Besonderheiten zwischen Schadenersatzanspruch und Erfüllungsschaden, Besonderheiten hinsichtlich des Verhältnisses zum Haftpflichtversicherer; Materiell-rechtliche Besonderheiten, Prozessuale Besonderheiten, Besondere Krankheitsbilder der Zahnheilkunde, Umgang mit Krankenkassen, Haftpflichtversicherern und Außergerichtliche Regulierungen“.

 

Ärztliches Berufsrecht und Wirtschaftsstrafrecht:
Schnittstellen und Lösungsansätze,
Frankfurt a. M.,
Freitag, 20.November 2015
unter anderem mit den Inhalten „Normen des Wirtschaftsstrafrechts, Ermittlungsverfahren im Medizinstrafrecht, Harmonisierte Verteidigungsstrategien, Berufsrechtliches und -gerichtliches Verfahren, Update Berufsrecht und Gesundheitsstrafrecht; Strafbarkeit von Korruption im Gesundheitswese, die für das Gesundheitswesen relevanten Strafnormen mit wirtschaftlichem Bezug (Betrug, Untreue, Amtsträgerdelikte, Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr) im Kontext aktueller Entwicklungen, relevante Schnittstellen zum Berufs- und Vertragsarztrecht (§§ 30 ff. MBO, § 128 SGB V, § 26 ÄrzteZV) und zum Berufszulassungsrecht (BÄO),Besprechung aktueller Gerichtsentscheidungen aus dem Bereich des Gesundheitsstrafrechts und des Berufsrechts“.

 

Erfolgshonorar und Akquise im Arzthaftungsrecht
Stuttgart
Samstag, 20. Juni 2015 * 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr
(5 Vortragsstunden)
Maritim Hotel

 

Beweisprobleme im Arzthaftungsrecht
Köln
09.05.2014 – 09.05.2014