Pflichtverteidigung & BtM

Pflichtverteidigung und BtM

Bei Vorladung oder Anklage wegen wegen Unerlaubten Anbau oder Herstellung von BtM; Handeltreiben mit BtM haben Sie häufig Anspruch auf die Beiordnung eines Pflichtverteidigers.
Bei Vorladung oder Anklage wegen Besitz von BtM, und Abgabe von BtM in nicht geringer Menge; gewerbsmäßigen Handeltreibens, gewerbsmäßigen Anbaus von BtM sowie Handel mit BtM als Teil einer Bande ist Ihr Anspruch auf die Beiordnung eines Pflichtverteidigers regelmäßig gegeben.
Bei Festnahme und U-Haft wegen Unerlaubten Anbau oder Herstellung von BtM; Handeltreiben mit BtM, Besitz von BtM, und Abgabe von BtM in nicht geringer Menge; gewerbsmäßigen Handeltreibens, gewerbsmäßigen Anbaus von BtM sowie Handel mit BtM als Teil einer Bande ergibt sich Ihr Anrecht auf die Beiordnung eines Pflichtverteidigers sogar direkt aus dem Gesetz.