Absehen von Strafe bei geringfügiger Menge zum Eigenbedarf; § 29 Absatz 5 BtmG

Der Eigenverbrauch von BtM ist straflos. Zugleich geht der Eigenverbrauch zumeist mit Besitz des BtM einher – der strafbar isr. Sonach machte man sich sodann einzig dann nicht strafbar, indem man gemeinsam mit Dritten „von diesen“ konsumiert. Um diesen „Wertungswiderspruch“ zu verhindern, stellen die Staatsanwaltschaft auf Antrag diejenigen Verfahren bei Besitz einer geringen Menge dann ein, wenn die Droge zum Eigenbedarf benötigt wird.